typo3temp/pics/bd07f6c974.pngtypo3temp/pics/fcd93036b0.png
Johannes HausÖschelbronn

Kennen Sie GERT?

Weitere Details über GERT: www.alterssimulationsanzug-gert.de

 

Das Projekt

Das Team des Johanneshauses Öschelbronn bietet seinen Mitarbeitern, Auszubildenden und Ehrenamtlichen immer wieder theoretische und praktische Fortbildungsmöglichkeiten in allen Fachbereichen der Gerontologie. In diesem Zusammenhang bekommt das Johanneshaus von der BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege in Karlsruhe nun den Alterssimulationsanzug GERT ausgeliehen.

Um vielen Menschen die Möglichkeit zu bieten, GERT auszuprobieren, veranstaltet das Johanneshaus Öschelbronn für alle Interessierten die Aktionswoche GERT.

Bei schönem Wetter kann GERT auch in der Parkanlage ausgeführt werden!

 

GERT schafft das "Erlebnis Alter"

Er ist der GERontologische Testanzug, der Alterssimulationsanzug und bietet die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar zu machen. Wer den Alterssimulationsanzug GERT ausprobiert hat, versteht die Verhaltensweisen älterer Menschen besser.

Der Alterssimulationsanzug GERT ist deshalb in der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften im medizinischen Bereich, in der Schulung von Mitarbeitern im Umgang mit älteren Kunden, aber auch in der Entwicklung seniorengerechter Produkte sehr gut einsetzbar. Auch zur Überprüfung der Arbeitsbedingungen für altere Mitarbeiter und zur Sensibilisierung von Führungskräften wird GERT vielfach erfolgreich genutzt. Weitere Einsatzgebiete sind die Archtitektur, die Städteplanung und die Verbesserung der Sicherheit für ältere Verkehrsteilnehmer.

Wir zeigen Ihnen  wie GERT funktioniert!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung der BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege in Karlsruhe!